Zivilgesetzbuch. Kommentar. Band 4 und 5. Verbindlichkeiten. Ausführlicher Teil, unter der Redaktion von Jacek Gudowski

Die Bände IV und V des Kommentars betreffen die Verbindlichkeiten und besprechen die Frage von Verträgen und anderen in Art. 535-921(16) geregelten Institutionen des Schuldrechts. In der zweiten Ausgabe des Kommentars wurde erneut u.a. die Problematik des Vertrages über den Verkauf (darunter den Konsumentenverkauf), unter umfassender Berücksichtigung der Garantie und Gewährleistung für Mängel, sowie der Einfluss von neuen Vorschriften des Gesetzes vom 30. Mai 2014 über die Konsumentenrechte auf den Versicherungsvertrag bzw. Werkvertrag besprochen. Im Fokus standen Änderungen in Anbau- und Heimverträgen im Zusammenhang mit dem Gesetz vom 14. April 2016 über die Einstellung des Verkaufs von Grundstücken der staatlichen landwirtschaftlichen Bestände sowie die Änderung einiger Gesetze. Der Kommentar wurde um die neueste, sehr umfangreiche gerichtliche Rechtsprechung und Fachliteratur bereichert. Die Publikation ist für alle Juristen bestimmt: Richter, Rechtsanwälte, Notare, Patentanwälte, Staatsanwälte, Rechtspfleger, Gerichtsvollzieher, Steuerberater, Wissenschaftler, Vertreter der Legislative und Exekutive sowie anderer Staats- und Selbstverwaltungsorgane, als auch für Referendare.

DETAILS

Unter den Autoren: Prof. Przemysław Drapała

Verlag: Wolters Kluwer
Serie: Duże Komentarze LEX
Veröffentlichungsjahr: 2017, 2. Auflage